Die Psychosomatik in der TCM

Die Sichtweise der TCM bei Psychosomatischen Erkrankungen

Der Urgrund allen Seins - das Dao - die Seele


Jenseits der Worte und aller Vorstellungen liegt das Immer und Ewige, jenseits von Zeit und Raum. Alle Worte die versuchen das Dao, das Ewige zu beschreiben müssen unvollkommen bleiben, da der Verstand es nicht zu erfassen vermag. Übersetzt heißt Dao der Weg. Wenn ich mir bewusst bin woher ich komme und wohin mein Weg entsteht Bewusstsein in seiner reinsten Form. Die Lebensenergie das Qi fließt zwischen den Polen des Lebens Yin und Yang und erzeugt so den Fluss des Lebens. Die Lebensenergie das Qi manifestiert sich psychisch und physisch. Hier setzt die TCM an. Ein jeder der über 360 Akupunkturpunkte wirkt auf körperlicher, emotionaler und psychischer Ebene.


Der Fluss des Lebens unterliegt dem ständigen Wandel.


Bedeutung und Wirkung der Gefühle


Unsere Gefühle sind die direkte Verbindung zwischen Körper und Seele. Wir lachen bei Freude, wir weinen wenn wir traurig sind. wir werden wütend wenn jemand unsere Grenze überschreitet. Die Angst ist in der TCM der Nierenenergie der Grundenergie zugeschrieben. Diese Essenz sind die eigenen Kraftreserven. Menschen mit BurnOut Syndrom haben eine Schwäche der Grundenergie.

Oftmals ist man jahrelang über das eigene Energieniveau hinausgegangen und hat es langsam aber stetig erschöpft. Auch bei Panikattacken und Angstzustände findet man immer wieder eine Schwäche der Essenz. Nur ICH sein zu dürfen, ist für jeden Menschen essentiell. Die meisten Menschen denken, sie müssen immer etwas tun und definieren sich über ihr tun im außen, zum Beispiel der Arbeit. Nur dadurch bin ich etwas wert und werde anerkannt.


Viele verlieren sich aber darin. Man kommt dadurch in ein Ungleichgewicht und geht über kurz oder lang über die eigenen psychischen und physischen Kräfte.

Hilfreich bei Nierenessenz Mangel ist ein regelmäßiger Tagesablauf, regelmäßiger Schlaf, Sicherheit und Stabilität. Psycho-emotioanales Ungleichgewicht, wirkt sich auf die gesamte Lebensqualität aus. Genau hier ist das Erfolgsrezept in der TCM zu finden. Es werden immer körperliche Symptome und psychische Ursachen gleichzeitig behandelt, damit eine stufenweise Besserung gewährleistet ist.



110 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen